Den ganzen Menschen sehen und fördern: Fundament – Rolle – Haltung

Blended-Learning-Kurs für Lehrkräfte an Schulen im Erzbistum Berlin

Liebe Lehrkräfte, 

ich freue mich, Sie zur Teilnahme an einem Basiskurs „Den ganzen Menschen sehen und fördern“ einladen zu können, der in Kooperation mit dem „Zentrum für ignatianische Pädagogik“ in einem Blended-Learning-Format stattfindet. Er ist gewiss nicht nur für Neueinsteiger:innen interessant!

Der Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Zugänge zur Pädagogik in der Tradition eines christlichen Humanismus kennen zu lernen sowie praxisorientiert Fragen nach guter, ganzheitlicher Schulbildung und Ihrer eigenen Lehrpersönlichkeit zu reflektieren. Nähere Informationen finden Sie im anhängenden Flyer.

Der Arbeitsaufwand für den Basiskurs umfasst neben der Teilnahme an den Modulen insgesamt 3 – 8 Zeitstunden für Selbststudium. Umfang und Format der Unterrichtsexperimente bestimmen Sie selbst. Das Präsenzmodul am 17./18. November 2022 findet in der Katholischen Akademie in Berlin statt (ohne Übernachtung).
Für den Fall, dass Sie eine Unterrichtsfreistellung benötigen, stimmen Sie dies mit Ihrer Schulleitung ab.

Bitte melden Sie sich bei Juliane.Link@erzbistumberlin.de bis zum 20.9.2022 für die Teilnahme an.
Die Platzzusage erfolgt per Email.

Herzliche Grüße
Clara Wengler
Leiterin Fachreferat Schulsystementwicklung
clara.wengler@erzbistumberlin.de

Flyer Basiskurs